Montag, 29 Juli 2019 14:24

Anleitungskalender in 3. Auflage erschienen

Seit vier Jahren gibt es nun einen Anleitungskalender, der Freiwilligen und vor allem Anleiter_innen zur Verfügung steht. Ursprünglich gemeinsam von Referent_innen und Anleiter_innen entwickelt, wurde der Kalender nun zum zweiten Mal überarbeitet. Die diesjährige Überarbeitung macht einiges anders und bindet viele Rückmeldungen aus der Praxis ein. Für neue Anleiter_innen enthält der Kalender nun z.B. eine Übersichtsseite mit den allgemeinen Rahmenbedingungen und zu Hinweisen zur Verantwortungsübernahme. Hinweise zur Erreichbarkeit, Zuständigkeit und zu unseren Anleitungsmaterialien finden sich nun ebenfalls gebündelt im Kalender wieder.

Auf den Monatsseiten sind einige Inhalte hinzugekommen. Dafür musste das Kalendarium weichen, welches aber ohnehin nicht wirklich genutzt wurde und nicht funktional angelegt war. Neu ist die einheitliche Einteilung in Themenkästen, die sich in den einzelnen Monaten wiederfinden. Zur Illustration und zur besseren Wiedererkennung wurden die Themenkästen mit kleinen Icons versehen. Jeder Monat hat einen Fokus, der die Phase und die aktuellen Aufgaben der Freiwilligen und der Begleitung wiedergibt. In späteren Monaten werden Freiwillige und Anleitungen dazu angehalten eigene Fokusse festzuhalten. Ebenfalls neu ist das Kalenderblatt für eine Verlängerung.

Der Kalender ist nun so konzipiert, dass er als Ausgangsdokument für die Anleitung verwendet werden kann. Dafür steht er als gedruckte Version und als digitale Version zur Verfügung. Die gedruckte Version wird mit dem ersten Anleitungsbrief im Sommer verschickt. Ausgehend vom Kalender lassen sich Anleitungsgespräche planen und wichtige Aufgaben der Freiwilligen im Blick behalten, z.B. das Formulieren von Lernzielen oder die Hinführung zum Projekt.

Den Anleitungskalender steht auf unserer Material-Seite zum Download zur Verfügung.

Weitere Beiträge

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account